ETC Siegertsbrunn 6 1 Wild Boars
10/12/2016 - 19.30
Eisstadion Grafing
WHL Spiel

1. Niederlage im 8 Spiel für unsere Mannschaft.

Gegen den Meister der letzten 2 Jahre ETC Siegertsbrunn kamen unsere Jungs nie in den gewohnten Spielfluß und verloren am Ende auch in der Höhe verdient mit 6-1.

 

ETC Siegertsbrunn:

Fischer, Kraus M., Kraus K., Gerber, Langenbein, Schneidawind, Guggenberger, Frey, Krusceck, Mittermüller, Greulich

 

Wild-Boars:

Schötz-Adelhardt Markus, Kerndl Peter, Drechsler Max, Jöbstl Florian, Frankenreiter Alexander, Scheib Tobias, Koch Hans, Petzenhauser Kilian, Klement Florian, Weidlich Damya, Stürzer Philip, Feicht Herbert, Kolic Armin

 

1 Drittel:

1:0 Greulich (Gerber)

2:0 Guggenberger(Gerber)

2 Drittel:

2:1 Scheib Tobias (Kolic Armin)

3:1 Gerber

3 Drittel:

4:1 Gerber

5:1 Langenbein (Greulich)

6:1 Schneidawind(Guggenberger)

 

Strafzeiten:

ETC Siegertsbrunn: 10 min.

Wild Boars: 4 min