Wild-Boars 3 2 EHC Bruckmühl
19/11/2016 - 19.30
Eisstadion Grafing
WHL Spiel

In einer hart geführten Partie behielt unsere Mannschaft am Schluß die Oberhand gegen den EHC Bruckmühl. Damit gab´s den 5 Sieg im 5 Spiel.

 

Wild Boars

Schötz-Adelhardt Markus, Kerndl Peter, Drechsler Max, Jöbstl Florian, Scheib Tobias, Frankenreiter Alexander, Stürzer Philip, Kolic Armin, Klement Florian, Renner Tobias, Petzenhauser Kilian, Feicht Herbert

 

EHC Bruckmühl:

Stein, Erl, Hermann, Kunert, Alt A., Huber A., März, Hillinger, Hilger, Elmauer

 

1 Drittel:

0:0

2 Drittel:

1:0 Stürzer Philip (Feicht Herbert)

2:0 Drechsler Max (Klement Florian)

2:1 Kunert (Alt A.)

2:2 Elmauer (Hillinger)

3 Drittel:

3:2 Stürzer Philip (Feicht Herbert)

 

Strafzeiten:

Wild Boars: 4 min

EHC Bruckmühl: 4 min + 10 min Disziplinarstrafe (Hilger) + 10 min Disziplinarstrafe (Kunert)